Planter regelmäßige Reparatur oder Ersatz

- Oct 25, 2017-

Die Antriebskette des Pflanzgefäßes, das Loch des Sägerätantriebs-Kettenrades, das Radlager des Bodenrads, das Pflugmesser-Scheibennabenlager, das Doppelscheibenöffnerlager, das Antriebswellenlager usw. sollten den in der Schmierung angegebenen Anweisungen entsprechen Öl Zeit zum Schmieren.

Überprüfen Sie das Festziehen der Schrauben an der Kette und entfernen Sie den Schmutz an der Kette und überprüfen Sie die Alterung und beschädigte Teile für die Wartung oder Ersetzen Sie die Verwendung von Farbe, um den Schaber auf die Kratzer, Risse und Schäden zu verhindern, um Metallkorrosion zu verhindern.

Wenn die Sämaschine verwendet wird, sollten die restlichen Samen und Dünger gründlich entfernt werden. Stuck in der Saatkiste der Samen wird gekeimt oder Schimmel, stecken Sie die Saatgutdosierung Gerät, und Dünger wird in den Dünger nach dem Dünger konsolidiert werden, kann nicht normal verwendet werden, während der Dünger auf dem Metall Fettkasten ätzend; Die Maschine wird an Orten aufgestellt, an denen Kinder nicht oft spielen; Wenn Sie es in den Raum stellen, kann es das Leben verlängern, wenn es außerhalb der Abdeckplane platziert wird.

Erstens, nach den Anweisungen, der Planer zu installieren und zu debuggen, um die technischen Anforderungen zu verwenden.

Zweitens sollten Sie sich vor der Bepflanzung zuerst die Grundstücke wie die Größe des Grundstücks, die Bodenform, die Konzentration und die Verfügbarkeit von Hindernissen ansehen, also achten Sie auf die Qualität der Arbeit und auf die Sicherheit. Setzen Sie den Samendünger auf den Boden entsprechenden Platz, reduzieren Sie die Menge an Dünger, Dünger Zeit, Verbesserung der Arbeitseffizienz.

Drittens sollte die Säeinheit in der Arbeitsreise zu stoppen vermieden werden, muss gestoppt werden, um das Erscheinen des Sämlings "gebrochenes Stab" Phänomen zu verhindern, die Sämaschine sollte angehoben werden, eine bestimmte Entfernung zurück und dann weiter säen. Wenn der Sämann abgesenkt wird, fällt er ab, wenn der Traktor langsamer wird. Der Harvester sollte sich nach dem Einfahren in den Boden nicht zurückziehen, um den Öffner nicht zu blockieren oder zu beschädigen.

Vier, ist die Bodenkurve, die Sämaschine sollte aufgehängt werden oder der Öffner und die Bodenarbeitsteile aufsteigen, den Samen und die Reihe der Düngerkraft abschneiden, die Schublade heben und dann drehen.

Fünftens, die Samen müssen sauber, trocken, nicht mit Stroh, Steinen gemischt sein, um das Verstopfen der Reihenmündung zu verhindern, die Menge der Reihe beeinflussend.

Sechs, ist die Maschine in der Arbeit sollte immer beobachten, die Arbeit der verschiedenen Komponenten der Sämaschine ist normal, insbesondere sollte darauf achten, ob die Sämaschine Auswahl, Zuführung Rohr mit oder ohne Verstopfung, ob die Lücke durch nass blockiert ist Boden, Hüllenrepressor Ob die Arbeit positiv ist

Seven besteht darin, eine Ernte auszusenden, um die Saatkiste vorsichtig zu säubern, um zu vermeiden, dass Samen, die durch Reihenausfall verursacht werden, gemischt werden. Düngerboxen sollten nach Gebrauch gereinigt werden, um Korrosion der Maschine zu verhindern.

Acht, ist die Aussaat der verbleibenden Samen ordnungsgemäß behandelt, streng verboten, um Vergiftungen von Mensch und Tier zu verhindern.

Neun, ist nach Gebrauch richtig zu verwenden, für diese Ersatzteile, Verschleißteile, leicht zu verlieren Stücke und ihre zufällige mit den speziellen Werkzeugen, um richtig gehalten werden.

10, sollte der Pflanzer in einem trockenen Schuppen platziert werden, nicht mit einigen Düngemitteln, Pestiziden oder alkalischen Säuren und anderen korrosiven Chemikalien zusammen.