Fahrradständer stärken Steifigkeit und Sicherheit

- Aug 02, 2017-

Ein Fahrrad, sieht nicht einfach aus, nur von einem Rahmen Sicht, ist auch sehr gut informiert. Wir fahren jetzt ein Fahrrad, ein großer Teil des professionellen Fahrrad, Fahrradständer der Preis von Tausenden bis zu Zehntausenden, ohne den Markenwert sagt nicht, dass der Preisunterschied bis zu einem gewissen Grad, die Leistung der Verwendung von Materialien und Herstellungsverfahren unterschiedlich. Xiaobian hat einige berühmte Bo auf dem Fahrrad Material Beschreibung, Analyse war auch sehr vernünftig.

Denkst du das:

- Aluminiumrahmen fahren am unbequemsten hoch?

Titan Rahmen ist weich und rutschig?

- Stahlrahmen hat eine gute Fahrqualität, aber wird mit dem Alter der langen und Verformung sein?

In der Tat, keiner der oben genannten.

Es ist ein Fehler zu sagen, dass es eine große Anzahl von Artikeln über das Rahmenmaterial für eine lange Zeit gibt. Die Wahrheit ist, dass so lange wie die Wahl des passenden Durchmessers, der Wandstärke und der Rahmengeometrie, mit jedem der vorhandenen Rahmenmaterialien, gebaut werden kann, um Ihre Fahrqualitätsanforderungen des Rahmens zu erfüllen.

Jeder, der Ihnen sagt, dass eine bestimmte Marke aus Stahl (oder Aluminium, Titan) leichter ist oder eine bessere Steifigkeit hat, ist in den Haaren. Zwischen verschiedenen Qualitäten (das gleiche Material) zwischen den Rohren ist der Unterschied die Streckgrenze, nicht das Gewicht oder die Steifigkeit. Von der Tabelle, dass Bike Racks, wenn der Durchmesser, Wandstärke ist die gleiche, die Steifigkeit des Aluminiumrahmens ist nur ein Drittel der Stahlrahmen, Titanrahmen ist nur ein halber Stahlrahmen Stahl. Die Wertigkeit von Aluminium ist im Vergleich zu Stahl oder Titan eher brüchig, wodurch es leichter beschädigt werden kann. In Bezug auf Gewicht, die gleichen Spezifikationen des Aluminiumrahmens ist nur ein Drittel des Stahlrahmens, Titanrahmen ist etwa die Hälfte des Gewichts von Stahlrahmen.

Das obige ist ein allgemeiner Vergleich und nicht sehr sinnvoll, da niemand dieselben Spezifikationen verwenden wird, um diese drei verschiedenen Materialien zu erstellen.

Das tatsächliche Fahrrad wird zu der Berechnung gemäß den Eigenschaften des Materials hinzugefügt, und der Durchmesser und die Wanddicke jedes Rohres, das den Rahmen bildet, werden ausgewählt. Zu dieser Zeit und der Rahmen bezieht sich hauptsächlich auf den Durchmesser des Rohrdurchmessers, und die Stärke des Hauptrohres bezieht sich auf die Wanddicke (Rohrdurchmesser wird bezogen werden), und Durchmesser und Wandstärke wird das Gewicht des Rahmens beeinflussen .

Rahmenhersteller müssen den unterschiedlichen Durchmesser, die Wanddicke und die Rahmensteifigkeit, die Festigkeit und das Gewicht des Verbandes für Kompromisse messen.

Stahl und Titan

Zurück zum obigen Tisch, können Sie feststellen, dass der Titanrahmen und der Stahlrahmen fast die gleiche Festigkeit haben, aber nur die Hälfte des Gewichts des Stahlrahmens und die Hälfte der Steifigkeit. Ein solcher Rahmen wird wegen der geringeren Steifigkeit, insbesondere bei der Langstreckenfahrt, wenn das Gewicht sich ein wenig rutschig anfühlt. Rahmenhersteller können einen größeren Durchmesser verwenden, um die Steifigkeit zu erhöhen, obwohl sie das Gewicht erhöhen, aber immer noch mehr als das durchschnittliche Stahlrahmenlicht.

Es gibt viele auf die vertikale Steifigkeit und die Beziehung zwischen den verschiedenen Rahmenmaterial Klischee, einige Leute sagen, dass eine bestimmte Art von Rahmen die Straßenvibration absorbieren kann, Bike Racks, so dass Sie sich wohler fühlen, einige Leute werden Sie traurig fahren und kann die Asphaltdecke jedes zermalmten Schlagloches spüren. In der Tat sind diese Behauptungen unbegründet, oder diese Gefühle sind nicht aus dem Rahmen.

Die Aufprallkraft wird durch die Reifen, den Radsatz, die Hinterradgabel, das Sitzrohr und das Sitzkissen auf das Sitzkissen übertragen, und wenn die Aufprallkraft auftritt, dehnen sich diese Teile aus oder verringern die Auswirkungen des Aufprallgrades.

Die größte Elastizität kommt von den Reifen, und die nächsten sollten die Kissen sein. Wenn Sie Ihr Sitzrohr hochziehen, ist auch die Elastizität des Sitzrohrs zu beachten. Die Qualität des Stoßes der Reifen ist kein Zweifel, dass wir über die Sitzstreben reden wollen. Die Position der hinteren Gabel (der Teil des gesamten Stoßkraftübertragungssystems, der der einzige Teil des Rahmens ist) wird direkt durch die Kraft vom Boden, Fahrradständer entlang seiner Richtung unterstützt, auch wenn es am leichtesten und am feinsten ist ist nicht erwähnenswert.

Es gibt eine Situation, in der die Elastizität des Rahmens zur Stoßdämpfung beitragen kann, dh wenn das Sitzrohr erheblich gepumpt wird, wird nur ein kurzes Ende des Sitzrohres in die Setzstufe des Rahmens eingeführt, was einige verursachen kann leichte Krümmung am Ende des Standrohrs. Aber es ist nur aufgrund der Länge des Sitzrohres durch ein bisschen Flexibilität verursacht.

Das Design des Hinterdreiecks und die Vibration der Straße werden eine gewisse Wirkung haben, weshalb das Reiserad dazu neigt, eine längere Hinterradgabel zu entwerfen. Dieses Design macht die Position des Ritters vor dem Hinterrad. Je kürzer die Gabel ist, desto weniger komfortabel fährt Bike Racks, als ob sie im Bus sitzen würden, wenn das letzte Ende der stärkste sein wird, weil diese Position direkt den Unebenheiten der Straße standhält.